Aktueller Stand

Lebensstilländerung und Grabpflege

Unser moderner Lebensstil, mit dem damit wegen Ausbildung, Studium, Job, verbundenen Wohnortwechsel, zwingt uns dazu über die Pflege der Grabstätten unserer verstorbenen Familienangehörigen in Zeiten unserer Abwesenheit nachzudenken.

-Unser MODU-AL System der Kolumbarien garantiert einfache und finanziell unabhängige Grabpflege.

Fehlender Platz

Unsere Friedhöfe sind überfühlt. Geeignete Grundstücke zu finden, um neue Friedhöfe zu erschließen, stellt oft große Probleme für die Gemeinden und Stadtverwaltungen.

-Wir finden den nötigen Platz auf jedem Friedhof um eine perfekte Lösung für die Urnengräber mit unserem MODU-AL System zu realisieren.

Die Anordnung der Gräber

Unterschiedliche Größen, Formen sowie die unterschiedliche Anordnung der Grabsteine führen zu einer visuellen Vermischung. Unterschiedliche Grabsteine und Stillrichtungen sind nicht zeitgemäß. Diese Lösungen sind nicht harmonisch.

- Modulsystem der Kolumbarien garantiert Ästhetik und Funktionalität.

Kosten

Das Anlegen neuer Grabstellen und die Montage der Grabsteine sind kostspielig. Nicht nur die fehlenden Flächen aber auch das Herstellen der nötigen Infrastruktur benötigen die hohen finanziellen Auflagen.

- Das MODU-AL System der Kolumbarien bietet das Nutzen bestehender Kapazitäten auf den Friedhöfen insbesondere in Bezug auf den verfügbaren Platz in m2. Benötigter Platz verhält sich im M10:1